MTB

Sortieren nach

4 Elemente

salsa-mamasita-mtb
1.649,00 €
transition-patrol-gx-eagle-11v-fully-27-5-2020
2.349,00 €
Ghost Hybrid SL AMR X Fully E-Bike Rock Shox Yari
2.399,00 €
Yeti SB5
2.599,00 €
Sortieren nach

4 Elemente

Gebrauchte Mountainbikes bei VeloBird kaufen!

Der Mountainbike-Sport ist sehr vielseitig, was sich in einer Vielzahl von verschiedenen Mountainbikes (MTB) widerspiegelt. Auf VeloBird findest Du diese und weitere Modelle als gebrauchte MTB. Der Kauf eines gebrauchten MTB ist deutlich günstiger als der Kauf eines neuen MTB.

 

Was ist ein Mountainbike?

Ein Mountainbike ist ein sehr robustes Fahrrad mit dicken Reifen für Fahrten abseits der befestigten Straße. Naja, diese Beschreibung ist etwas sehr allgemein. Ähnlich wie beim Rennrad, so gibt es auch beim MTB spezielle Räder für verschiedenste Gelegenheiten. Die wichtigsten Modelle stellen wir Dir hier vor:

 

Cross Country MTB

Ein Cross Country Bike wird sehr häufig in Wettkämpfen eingesetzt, ist sehr leicht und eignet sich sehr gut zum Bergauffahren. Entsprechend ist so ein Fahrrad auch aufgebaut: Die sportliche Sitzposition bietet wenig Komfort. 29 Zoll sind mittlerweile Standard bei allen Cross Country MTB. Der Federweg liegt vorne zwischen 100-120 mm. Der Lenker ist sehr gerade und die Bremsscheiben sind recht klein, um Gewicht zu sparen.

 

All Mountain MTB

Beim All Mountain Bike liegt im Vergleich zum Cross Country Bike der Fokus etwas mehr auf das Bergabfahren und auf Sprünge. Vorne und hinten besitzen diese All Mountain Bikes etwa 130 mm Federweg.

 

Enduro MTB

Das Enduro Bike eignet sich noch viel besser zum Bergabfahren als das All Mountain Bike, doch muss Du hier natürlich Abstriche beim Bergauffahren machen. Die Reifen sind schon um einiges breiter und das Gewicht ist etwas höher. Doch dafür eignet sich ein Enduro bestens für Abfahrten, Sprünge und Bike-Parks. Ein Enduro Rad ist der beste Kompromiss aus allen Welten! Ein Enduro besitze einen Federweg von 150-180 mm und hat hinten eine große Kassette. Auch ist der Lenker schon mehr gebogen.

 

Downhill MTB

Ein Downhill Bike, oder auch Big Bike, ist für die extremen Varianten des Mountainbike-Sports ausgelegt. Alles ist praktisch darauf ausgelegt, dass Du bergab fährst und Sprünge machst, also perfekt für einen Bike-Park. Allein der Sattel ist so niedrig, dass eine Fahrt bergauf nicht sinnvoll erscheint. Ein Downhill Bike ist also ein perfektes Zweitrad. Der Federweg ist etwa 200 mm.

 

E-MTB

Ein E-Mountainbike ist einfach ein MTB mit elektronischer Unterstützung und es gibt sie auch in verschiedenen Varianten. Das Ziel ist einfach: Möglichst viele Abfahrten schaffen! In der gleichen Zeit schaffst Du mit einem e-MTB mehr Abfahrten als mit einm MTB ohne elektronische Unterstützung.

 

Dirt Jump MTB

Die Dirt Jump Bikes sehen fast wie ein BMX Räder aus, sie sind also sehr kompakt. Die Dirt Jumps, wie der Name schon sagt, sind auf Sprünge und Tricks ausgelegt. Es gibt sie mit einer Federung nur vorne oder auch noch mit einer Federung hinten, diese allerdings nur für Notfälle. Sie sind also sehr hart abgefedert. Es gibt, wenn überhaupt, nur eine Bremse und diese befindet sich am Hinterrad.

 

Warum ist es gut, ein gebrauchtes MTB bei VeloBird zu kaufen?

Es liegt in der Natur der MTB, dass diese bei Ausfahrten sehr stark beansprucht werden und schon nach einer Fahrt verdreckt oder zerkratzt sein können. Außerdem besitzen fast alle MTB eine Federgabel, die ein besonderes Verschleißteil darstellt. Gebrauchte MTB sind daher deutlich günstiger als neue MTB. Die gebrauchten MTB von VeloBird unterlaufen einer besonders genauen Überprüfung. Mit einem gebrauchten MTB von VeloBird geben wir Dir die Garantie, dass das Rad in einem sehr guten Zustand ist.